UniPRO/Solutions

UniPRO/Mitgliederverwaltung – Microsoft Dynamics 365 für die Organisation von Mitgliedern

Die von Unidienst entwickelte Lösung für die Mitgliederverwaltung erweitert Microsoft Dynamics 365 for Sales um die Organisation von Mitgliedern, nicht nur bei der Fakturierung der Mitgliedsbeiträge, sondern auch in den Bereichen Auszeichnungen, Ehrungen, Förderungen, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit.
Zentral ist dabei die Darstellung der Personen mit den jeweiligen beruflichen und gesellschaftlichen Vernetzungen. 
 
STAMMDATENVERWALTUNG
Neben der Erfassung von Kontakt- und Adressdaten werden Organisations- und Personenprofile mit Microsoft Dynamics 365 dargestellt – schließlich können Personen im Umfeld von Vereinen, Verbänden und Stiftungen viele Rollen einnehmen: Mitglied, Ehrengast, Unterstützer, Meinungsmacher...

MITGLIEDERBETREUUNG
Die Betreuung der Mitglieder mit UniPRO/Mitgliederverwaltung erfolgt ähnlich der Abwicklung von Kampagnen in Microsoft Dynamics 365 for Sales, sei es der Versand der Mitgliedsausweise oder Zahlscheine oder das Fundraisingdinner für einen guten Zweck.
 
MARKETING UND PR
Die bereits in Microsoft Dynamics 365 vorhandenen Standard-Tools für Kampagnenmanagement ermöglichen spontanes Herantreten an die Mitglieder mit Briefen oder Newslettern, intensiven Dialog und Unabhängigkeit von externen Agenturen.
Die Pressearbeit profitiert von der Verwaltung der Journalisten und Mediendaten in CRM, als auch durch den Versand der Pressemitteilung aus dem CRM-System heraus.
 
ADMINISTRATION
Die Erledigung der Geschäftsprozesse mit UniPRO/Mitgliederverwaltung erleichtert der Administration die Stammdatenpflege, die Dokumentation von Sitzungsprotokollen der Gremien und Vertragsdetails und die Abrechnung der Mitgliedsbeiträge - die automatische Fakturierung gemäß den Abrechnungsregularien. Durch Outlook-Anbindung, Office-Integration und Dashboarding haben die Mitarbeiter alle für den Arbeitsalltag nötigen Informationen in einheitlicher Optik verfügbar.

MITGLIEDERBINDUNG
Zur optimalen Bindung von Personen an eine Institution gilt es, mit UniPRO/Mitgliederverwaltung das private als auch berufliche Beziehungsgeflecht abzubilden. Durch die Erfassung der Personenhistorien ist es möglich, die optimalen Partner für den Verein, Verband oder Stiftung zu identifizieren und anzusprechen!