UniPRO/Solutions

UniPRO/Provision - Honorar- und Provisionsabrechnung mit Microsoft Dynamics 365
 
Wer kennt Ihn nicht: Den komplexen Prozess der Provisionsabrechnung. Mit UniPRO/Provision erfolgt die Provisionsabrechnung unmittelbar bei der Erfassung von Auftragspositionen. Anhand unterschiedlicher Parameter, wie z. B. Vertragslaufzeit, Deckungsbeitrag, Umsatz oder Agio, werden Provisionseinheiten ermittelt und den Vertriebsmitarbeitern zugewiesen.
 
Bei Bedarf wird die Aufteilung auf mehrere Provisionsempfänger vorgenommen. Die Abrechnung der Provision erfolgt dann in periodischen Abständen, wobei Zahlungen an die Provisionsempfänger wiederum abhängig von der Zahlung durch den Kunden sein können. Darüber hinaus können z. B. Schulungskosten in die Provisionsabrechnung einfließen.